Fortbildungszentrum Oberhauser

Das Fortbildungszentrum mit Wohlfühlcharakter

Unser aktuelles Seminarangebot

Fachergotherapeut/in für Schmerztherapie (Modul 1 von 10 Modulen)
Kategorie: Hybrid (Online und Präsenz in Reischach)
Seminar-Nummer: 24FS1

Start: 13.06.2024
Ende: 16.06.2024
Kosten: 4200 EUR
Ort: Hybrid (Online und Seminarhaus Reisermühle)
Jetzt anmelden

Beschreibung:
Akute und chronische Schmerzen sind ein häufiger Grund aus dem PatientInnen die ergotherapeutische Praxis aufsuchen. In der Orthopädie, Rheumatologie, (Hand-) Chirurgie, aber auch in der Pädiatrie sowie Neurologie und Geriatrie werden ErgotherapeutInnen regelmäßig mit dem Phänomen Schmerz konfrontiert. Chronische Schmerzen überfordern Patienten, Angehörige aber auch Ärzte und Therapeuten regelmäßig. Lange Anamnesen, komplexe psychische und soziale Faktoren treten begleitend auf und erschweren den therapeutischen Prozess.

Die Weiterbildung bereitet Sie optimal auf die therapeutische Begleitung chronischer in Praxis, Klinik und Reha Schmerzpatienten vor. Sie lernen beginnend mit Klassifikationen und Assessments die Grundlegende Struktur der Behandlung chronischer Schmerzpatienten und entwickeln ihr Wissen über Befundtechniken, Dokumentation bis hin zu Behandlungstechniken aus dem lokalen, faszialen, segmentalen, vegetativen und viszeralen Bereich.

Die Kursserie besteht aus 6 Kursteilen in Präsenz, und 4 Kursteilen die Live-Online absolviert werden. Die Online-Kurse vermitteln praxistauglich die Theorie. Zudem werden hier Patienten live dazu geschaltet und die gesamte Behandlungsstrategie in der Gruppe erarbeitet. Hier können auch eigene PatientInnen online >mitgebracht< werden und komplexe Fragestellungen für alle nachvollziehbar bearbeitet werden. In den Präsenzkursen an dem Institut wird dann der praktische Bezug aus den Online-Kursen direkt und intensiv, praktische nachgearbeitet. begleitend zu jedem 3-tägigen Kursen bearbeiten Sie Inhalte Online. Die Kursserie  wurde komplett überarbeitet.

Kursinhalte:
Die Weiterbildung behandelt neben dem aktuellen, wissenschaftlichen Rahmen viele etablierte, therapeutische Inhalte welche -Hands On-, -Hands Off- und im Rahmen der Gesprächsführung/Coaching eingesetzt werden können.

Zeitrahmen:
10 Seminare von denen 6 in präsenz und 4 live, online über Zoom statt finden.
Zudem absolvieren Sie 9 E-Learnings, welche flexibel absolviert werden können.

Termine für die ersten 4 Module:
Modul 1: Online 13.-16.06.2024
Modul 2: Präsenz in Reischach 05.-07.07.2024
Modul 3: Präsenz in Reischach 06.-08.09.2024
Modul 4: Online 14.-16.11.2024

Unterrichtseinheiten: 280

Kosten:
Die Kosten für die Weiterbildung können in 10 Raten bezahlt werden.
1:1 Stunden mit Florian Hockenholz können zusätzlich online gebucht werden um einzelne Themen zu vertiefen oder eigene Patienten zu besprechen.

Inhalte der einzelnen Module:
Kurs 1 – Online:
Basiswissen Schmerztherapie, Befundstruktur, Bindegewebsphysiologie, vegetatives Nervensystem, Dokumentation nach ICF, erste Patientenbeispiele

Kurs 2 – Präsenz:
Untersuchungs- und Behandlungsverfahren der oberen Extremität, Halswirbelsäule, Rippen und Brustwirbelsäule

Kurs 3 – Präsenz:
Untersuchungs- und Behandlungsverfahren der Bindegewebe und Faszien, sowie die strukturelle Untersuchung und Behandlung der unteren Extremität

Kurs 4 – Online:
Synthese der Kurse 1-3, limbisches System & Schmerzgedächtnis, Schmerzphysiologie, Theorie der Diaphragmen, Viszerale Differentialdiagnostik chronischer Schmerzprozesse, Graded Activity

Kurs 5 – Präsenz:
strukturelle Untersuchung und Behandlung des Beckens, reflektorisch-vegetative Untersuchungs- und Behandlungstechniken, Behandlung der Diaphragmen, Atemtherapie in Bezug auf Schmerzpatienten

Kurs 6 – Präsenz:
strukturelle Untersuchung und Behandlung der unteren Extremität und des Beckens, reflektorisch-vegetative Untersuchungs- und Behandlungstechniken, praktische Umsetzung von Patientenbeispielen

Kurs 7 – Online:
Schwerpunkt Psychosomatik, Kommunikation & Synthese, Theorie und Behandlungsstrategie von Schwindel, Tinnitus, Kopfschmerz & Migräne & Graded Exposure

Kurs 8 – Präsenz:
Praktische Umsetzung zu Patientenbeispielen im Bereich Schwindel, Kopfschmerz, Migräne, Synthese und praktische Prüfungsvorbereitung

Kurs 9 – Online:

Synthese & Behandlungsstrategie, Forced-Use Therapie adaptiert auf die Schmerztherapie
Vorbereitung der praktischen Prüfung – Erstellung des Praxisbeispiels, theoretische Prüfung

Kurs 10 – Präsenz:
Synthese & Vertiefung, Behandlungsverfahren aus dem Bereich der Reflextherapie, praktische Prüfung


zurück zur Übersicht

Das sind wir:

 

Bernhard Oberhauser

Ergotherapeut seit 2003 Selbstständig in eigener Praxis. Organisator und dafür verantwortlich, dass alle klappt.

 

 

 

Felix Oberhauser

Immer gut Laune und nicht zu übersehen

Kathrin Strober-Oberhauser

Findet immer eine Lösung für jedes Problem.

 

 

 

 

 

 

 

Clara Oberhauser

Sorgt immer für das Tüpfelchen auf dem I und macht alles Perfekt

Seminarstandort Reischach

Unseren Seminarstandort in Reischach gibt es seit 2021. Im Seminarzentrum und Therapiehof Reisermühle befindet sich auch meine Praxis für Ergotherapie. Da wir neben den hoch qualifizierten Seminaren, großem Wert auf das Wohlfühlen legen, haben wir hier unseren Traum verwirklicht und den idealen Standort gefunden. Lernen und wohlfühlen. Auch hier gibt es übrigens wieder unseren Rund-um-wohlfühl-Service mit Frühstück, Mittagessen, Getränke, Kaffee und Kuchen. Adresse: Reisermühl 92, 84571 Reischach 

Seminarstandort Mühldorf

Im Schreinerhof in Mühldorf am Inn bieten wir seit  über 15 Jahren bereits sehr erfolgreich Seminare an. Hier stehen uns auch mehrere Räume zur Verfügung. Qualität die sich bewährt hat. Auch hier gibt es genügend Parkmöglichkeiten am Haus und unseren Rund-um-wohlfühl-Service, mit Frühstück, Mittagessen, Getränken und Kaffee und Kuchen.. Das Motto des Schreinerhofs „Wo lernen Spaß macht“ wird hier also vollstens erfüllt. Die Adresse lautet: Tögingerstr. 169, 84453 Mühldorf am Inn.

Ausbildungen

10 Module a 3 Tage (Weitere Infos folgen)

Die Ausbildung dauert 10 Tage und umfasst 100 Unterrichtseinheiten und findet in 2-3 Blöcken statt.

Kursinhalte:

Tag 1
– Normale Motorik
– neurologische Untersuchung/Reflexe etc.
– Techniken Inhibierung/Fazilitieren
– Selbststudium
– Bewegungsübergänge

Tag 2

– Motorische Kontrolle und Lernen
– Nervenmobilisation / Nervendehntests
– Patientenbehandlung_ Selbststudium Assessment UEX

Tag 3
– Rumpfproblematik
– Posturale Kontrolle
– Patientenbehandlung
– Ganganalyse
– Selbststudium
– Assessments OEX

Tag 4

– Obere Extremität
– Obere Extremität – Hand
– Patientenbehandlung
– Selbststudium
– Assessments ADL

Tag 5
– Aphasie, Dysarthrie
– Neglect
– Patientenbehandlung
– P-Symptomatik

Tag 6
– Frühphase
– Bettlägerigkeit
– Patientenbehandlung
– Handling – Transfers
– Kinästhetik

Tag 7
– Krankheitsbild
– Spezifik Demenz und Geriatrie
– Kognitionstraining   
– Patientenbehandlung
– Sturzprophylaxe

Tag 8
– Krankheitsbild Spezifik Multiple Sklerose
– Selbstmanagement
– Patientenbehandlung
– Stabilisationstraining

Tag 9
– Krankheitsbild Spezifik Morbus Parkinson
– Sekundäre Morbus
– Parkinson Syndrome
– Patientenbehandlung
 
Tag 10
– Grundlagen Trainingstherapie
– Praxis- Trainingsplan erstellen
– Patientenbehandlung
– Geräte

Partnerunternehmen

Datenschutzbestimmungen

Wer wir sind

Die Adresse unserer Website ist: https://fortbildung-oberhauser.com.

Kommentare

Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.

Aus deiner E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob du diesen benutzt. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes findest du hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem dein Kommentar freigegeben wurde, ist dein Profilbild öffentlich im Kontext deines Kommentars sichtbar.

Medien

Wenn du ein registrierter Benutzer bist und Fotos auf diese Website lädst, solltest du vermeiden, Fotos mit einem EXIF-GPS-Standort hochzuladen. Besucher dieser Website könnten Fotos, die auf dieser Website gespeichert sind, herunterladen und deren Standort-Informationen extrahieren.

Cookies

Wenn du einen Kommentar auf unserer Website schreibst, kann das eine Einwilligung sein, deinen Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit du nicht, wenn du einen weiteren Kommentar schreibst, all diese Daten erneut eingeben musst. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

Falls du ein Konto hast und dich auf dieser Website anmeldest, werden wir ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob dein Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn du deinen Browser schließt.

Wenn du dich anmeldest, werden wir einige Cookies einrichten, um deine Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls du bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählst, wird deine Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus deinem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.

Wenn du einen Artikel bearbeitest oder veröffentlichst, wird ein zusätzlicher Cookie in deinem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den du gerade bearbeitet hast. Der Cookie verfällt nach einem Tag.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist.

Mit wem wir deine Daten teilen

Wenn du eine Zurücksetzung des Passworts beantragst, wird deine IP-Adresse in der E-Mail zur Zurücksetzung enthalten sein.

Wie lange wir deine Daten speichern

Wenn du einen Kommentar schreibst, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstatt sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten.

Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren, speichern wir zusätzlich die persönlichen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

Welche Rechte du an deinen Daten hast

Wenn du ein Konto auf dieser Website besitzt oder Kommentare geschrieben hast, kannst du einen Export deiner personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die du uns mitgeteilt hast. Darüber hinaus kannst du die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von dir gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Where your data is sent

Besucher-Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Anmeldung

Die Anmeldung zur Teilnahme an den Seminaren kann bis spätestens 1 Tag vor Kursbeginn erfolgen. Beachten Sie bitte jedoch, dass Kurse, die 2 Wochen vor Beginn nicht die Mindestteilnehmerzahl erreicht haben, abgesagt werden müssen. Wir würden uns deshalb auf eine frühzeitige Anmeldung freuen. Bei Überbuchung der Seminare ist die Reihenfolge des Eingangs der Anmeldung für die Teilnahme entscheidend. Nach Eingang der Anmeldung übersenden wir eine schriftliche Anmeldebestätigung, mit deren Erhalt die Teilnahme an dem Seminar als vereinbart gilt.

Zahlungsbedingungen

Die Teilnahmegebühr ist bis spätestens 2 Wochen vor Kursbeginn zu überweisen, ansonsten kann der Platz an jemand anderen vergeben werden. Die Teilnahmegebühr überweisen Sie bitte auf folgendes Konto: Raiffeisenbank Altötting Kontoinhaber: Bernhard Oberhauser BIC: GENODEF1AOE IBAN: DE 617106 1009 0001 425803 Auf dem Überweisungsträger bitte unbedingt den Namen des Fortbildungsseminars und Rechnungsnummer angeben.

Rücktritt, Änderungen und Absage von Seminaren

Die Teilnehmer können Ihre Anmeldung bis zu 4 Wochen vor dem Kursbeginn ohne Angabe von Gründen in schriftlicher Form widerrufen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist an die Adresse: Fortbildungszentrum Oberhauser, Reisermühl 92, 84571 Reischach zu richten. Bei Stornierungen wird eine Bearbeitungsgebühr von 10 Euro fällig. Bei Stornierungen später als 4 Wochen vor dem Seminartermin ist eine Rückerstattung der Seminargebühr abzüglich der Bearbeitungspauschale nur möglich, wenn eine Ersatzperson gestellt wird (entweder über unsere Warteliste oder von dem angemeldeten Teilnehmer selbst). Auch im Falle von Krankheit oder Unfall ist eine Rückerstattung der Seminargebühr ausgeschlossen. Fortbildungszentrum Oberhauser verpflichtet sich zu einer sorgfältigen Planung und Durchführung des Fortbildungsangebotes. Falls ein Seminar wegen einer zu geringen Zahl von Anmeldungen oder kurzfristiger Erkrankung des Seminarleiters oder sonstigen nicht vorhersehbaren Ereignissen nicht durchgeführt werden kann, werden die Teilnehmer unverzüglich informiert und erhalten die Seminargebühr vollständig zurück. Weitergehende Ansprüche sind in diesen Fällen ausgeschlossen.

Haftungsausschluss und Versicherung

Weder Fortbildungszentrum Oberhauser noch die einzelnen Veranstalter übernehmen für Schäden, die im Rahmen der Durchführung der Seminare entstehen können, eine Verantwortung. Die Haftung wird insofern ausdrücklich für Schäden ausgeschlossen, die nicht durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit von Mitarbeitern von Fortbildungszentrum Oberhauser, der jeweiligen Veranstalter oder von Seminarleitern verursacht werden. Daneben sind die Teilnehmer für ihren Versicherungsschutz verantwortlich.